Sonntag, April 14, 2024

Gartenmelde und seine Heilwirkung

Die Gartenmelde kommt in der Volksmedizin mit seiner diuretischen (harntreibenden) Heilwirkung als Brechmittel und als Abführmittel zum Einsatz.

Gartenmelde ist ein vielseitiges Kraut in Küche und seine Heilwirkung hat sich in der Volksmedizin bewährt. Die Gartenmelde, bekannt für ihre diuretische Heilwirkung, nutzt die traditionelle Medizin seit langem als Brech- und Abführmittel. Neben ihrer Rolle als Heilpflanze dient die Gartenmelde, oder Atriplex hortensis, auch als Nahrungsmittel und wird wegen ihrer dekorativen und farbgebenden Eigenschaften geschätzt.

 

Traditionelle und moderne Nutzung der Gartenmelde und seiner Heilwirkung

Als alte Kulturpflanze findet die Gartenmelde vielfältige Verwendung. Als Gemüse und Salat in der Ernährung, als Farbstofflieferant, Zierpflanze und zur Biomasseproduktion. Die Heilwirkung der Gartenmelde wird zur Stoffwechselanregung, für Frühjahrskuren und zur Linderung nervöser Erschöpfung eingesetzt. In der traditionellen Medizin fand sie auch Anwendung bei Lungenleiden und zur äußerlichen Behandlung von Gicht. Die Samen, oft in Wein eingelegt, wurden gegen Gelbsucht verwendet, während der Pflanzensaft bei Haut- und Rachenleiden zum Einsatz kam.

 

Botanische und kulturelle Besonderheiten

Die Gartenmelde, oder „Spanischer Salat“, stammt ursprünglich aus den Bergwäldern Ostindiens und hat sich bis nach Mitteleuropa verbreitet. Sie wächst als einjähriges Kraut, das bis zu 2 m hoch werden kann, oft mit blutroten Akzenten und bildet Seitentriebe aus. Die Pflanze zeichnet sich durch Blattdimorphismus und einhäusige Blüten in rispigen Ähren aus.

 

Anbau und Pflege

Anspruchslos in Bezug auf Klima und Boden gedeiht die Gartenmelde auch im Halbschatten und wird aufgrund ihres Wachstums als »Unkraut« betrachtet. Für größere und zartere Blätter empfiehlt sich ein gut gedüngter, gelockerter und bewässerter Boden.

 

Historische Bedeutung und Nutzung der Heilwirkung der Gartenmelde

Bereits in der Antike war die Gartenmelde als Heil- und Gemüsepflanze bekannt. Ihre Bedeutung nahm allerdings mit der Zeit ab, besonders mit der Verbreitung des Spinats. In der Renaissance wurde sie als Bodendecker in italienischen Gärten genutzt.

 

Inhaltsstoffe der Gartenmelde und medizinische Anwendung seiner Heilwirkung heute

Die Pflanze enthält unter anderem Saponine, Betalaine, Flavonoide sowie Vitamine und Mineralstoffe. In der heutigen Volksmedizin wird sie als Aufguss bei Verdauungs- und Atemwegserkrankungen genutzt. Als Nahrungsmittel bereichert sie Salate und Gemüsesuppen und kann wie Spinat zubereitet werden, wobei sie länger als Spinat gekocht werden sollte.

 

Kultivierung und Zuchtsorten

Heute gibt es verschiedene Zuchtsorten der Gartenmelde, darunter grüne und rotblättrige Varianten, die sowohl in der Küche als auch zur Dekoration eingesetzt werden. Die Blätter, besonders reichhaltig gewaschen, verleihen Salaten und Speisen einen besonderen Geschmack.

Die Gartenmelde vereint eine reiche Geschichte mit vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten in der Küche und der traditionellen Medizin, was sie zu einer besonderen Pflanze in Gärten und auf Tellern macht.


Literatur:

Batool Z, Singh K, Gairola S. Medicinal plants traditionally used in the health care practices by the indigenous communities of the Trans-Himalayan region of Ladakh, India. J Ethnopharmacol. 2023 Dec 5;317:116837. doi: 10.1016/j.jep.2023.116837. Epub 2023 Jun 22. PMID: 37355080.

Kumorkiewicz-Jamro A, Górska R, Krok-Borkowicz M, Mielczarek P, Popenda Ł, Lystvan K, Pamuła E, Wybraniec S. Unveiling Alternative Oxidation Pathways and Antioxidant and Cardioprotective Potential of Amaranthin-Type Betacyanins from Spinach-like Atriplex hortensis var. ‚Rubra‘. J Agric Food Chem. 2023 Oct 18;71(41):15017-15034. doi:

Hunt SP, Jarvis DE, Larsen DJ, Mosyakin SL, Kolano BA, Jackson EW, Martin SL, Jellen EN, Maughan PJ. A Chromosome-Scale Assembly of the Garden Orach (Atriplex hortensis L.) Genome Using Oxford Nanopore Sequencing. Front Plant Sci. 2020 May 25;11:624. doi: 10.3389/fpls.2020.00624. PMID: 32523593; PMCID: PMC7261831.
10.1021/acs.jafc.3c03044. Epub 2023 Oct 4. PMID: 37791532; PMCID: PMC10591473.

Related Articles

Aktuell

Individuelle Beratung zur Ernährung für Krebspatienten

Beratung zur Ernährung für Krebspatienten: Verbesserung der Lebensqualität durch individuelle ernährungsmedizinische Unterstützung. Eine rechtzeitige und individuell angepasste Beratung zur Ernährung kann wesentlich zur Verbesserung der...
- Advertisement -

Latest Articles

Medikamente können die Sicherheit beim Fahren beeinträchtigen

Vorsicht im Verkehr: Die Einnahme mancher Medikamente können die Sicherheit beim Fahren beeinträchtigen, weil sie beispielsweise die Reaktionsfähigkeit im Straßenverkehr herabsetzen. Die Einnahme bestimmter Medikamente...

Die Vielseitigkeit der Brennnessel: alternative Medizin und Nahrungsmittel

Die Vielseitigkeit der Brennnessel überzeugt als alternative Medizin und als wertvolles, die Gesundheit förderndes Nahrungsmittel. Die Brennnessel (Urtica dioica L., Urticaceae) ist eine Pflanze, die...

Sauerstofftherapie bei Fibromyalgie nach sexuellem Missbrauch

Betroffene von sexuellem Missbrauch in der Kindheit profitieren von einer hyperbaren Sauerstofftherapie zur Behandlung von Fibromyalgie. Bei Personen, die in ihrer Kindheit sexuellen Missbrauch erlebt...