Sonntag, März 3, 2024
StartFACHARTIKEL

FACHARTIKEL

Patienten mit Depression und Diabetes erkennen

Depression und Diabetes: sehr wichtig ist es, Patienten erkennen, die aufgrund einer depressiven Störung schlechte Stoffwechselwerte haben. Der Zusammenhang von Depression und Diabetes ist sehr komplex....

Physiologie und Pathophysiologie der Blutgerinnung

Das komplexe System Blutgerinnung, Physiologie und Pathophysiologie, interagiert mit allen Organ- und Regelsystemen, seine wichtigste Aufgabe ist die Blutstillung. Durch die Bildung eines Gerinnsels aus Blutplättchen und...

Schmerzmittel und SYSADOA helfen bei Arthrose

Gegen die Volkskrankheit Arthrose existiert keine kurative Behandlung, Schmerzmittel und SYSADOA bringen Betroffenen Linderung ihrer Beschwerden. Bis heute existiert keine kurative Behandlung der Volkskrankheit Arthrose. Doch zunehmend...

Herausforderung Demenz: Alter ist der wichtigste Risikofaktor

Da Alter der wichtigste Risikofaktor für eine Demenz-Erkrankung ist, stellt der demographische Umbruch eine große Herausforderung für die Sozial- und Gesundheitssysteme da. Demographische Daten belegen...

Grenzwerte beachten: mit effektiver Behandlung Pulsdruck senken

Um erhöhten Pulsdruck effektiv senken zu können, setzt man in der Behandlung meist mehrere Medikamente ein, um die notwendigen Grenzwerte zu erreichen. Der Pulsdruck – im anglo­amerikanischen...

Den Ursachen der Schizophrenie auf der Spur

Die genauen Ursachen der Schizophrenie sind unbekannt, vermutet wird ein Zusammenspiel zahlreicher Faktoren wie Vererbung und Umweltfaktoren etc. Im Grunde genommen gibt es heute verbesserte...

Epilepsie im Alter – häufige neurologische Erkrankung

Epilepsie im Alter tritt häufig auf. Die Erkrankung ist das dritthäufigste neurologische Krankheitsbild im höheren Lebensalter. Internationale Untersuchungen haben ergeben, dass etwa 1 bis 2% der...

Hirnhautentzündung: Meningokokken-Infektionen richtig behandeln

Meningokokken-Infektionen – Meningitis, Hirnhautentzündung, Blutvergiftung – sind problematisch. Invasive Meningokokken-Infektionen sind äußerst gefährlich. Meningokokken-Infektionen, wie eine Hirnhautentzündung, Meningitis, treten häufig bei vorher völlig gesunden Kinder auf. Dennoch kann bei fulminanten Verlaufsformen...
- Advertisement -

Latest Articles