Donnerstag, Juni 13, 2024

Walnüsse sind für das Herz und für das Gehirn sehr gesund

Walnüsse sind für Herz und Gehirn sehr gesund. Sie sind auch eine ausgezeichnete Quelle für verschiedene Nährstoffe, wie ungesättigten Fettsäuren, Ballaststoffen, Eiweiß, Vitaminen und Mineralien.

Im Grunde genommen sind Nüsse allgemein für einige gesundheitlichen Vorteile bekannt. Das gilt auch für Walnüsse, die vor allem auch für Herz und Kreislauf sowie für das Gehirn sehr gesund sein sollen.

Aufgrund des hohen Gehalts an Proteinen, Vitaminen und Mineralstoffen, Ballaststoffen sowie gesunden, ungesättigten Fetten wie Omega-3-Fettsäuren sind Walnüsse auch ein schmackhafter Teil einer gesunden Ernährung. Insgesamt sind Walnüsse eine ausgezeichnete Ergänzung mit einer Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen. Es ist jedoch wichtig, sie in Maßen zu konsumieren, da sie auch kalorienreich sind.



Walnüsse gesund für Herz und Kreislauf

Im Grunde genommen sind Herz-Kreislauf-Erkrankungen weltweit die häufigste Ursache für Krankheiten und Sterblichkeit. Wobei eine schlechte Ernährung einer der wichtigsten Risikofaktor ist. US-Forscher fanden heraus, dass Menschen, die Walnüsse verzehren, ein geringeres Risiko für Herz-Erkrankungen haben.

Walnüsse können helfen, das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu reduzieren, indem sie den Cholesterinspiegel im Blut senken und Entzündungen im Körper reduzieren. Außerdem sollen sie gut für den Blutdruck sein.

 

Weitere Vorteile

Jedenfalls sind Walnüsse reich an Omega-3-Fettsäuren, die sehr wichtig sind, dass das Gehirn gesund bleibt. Walnüsse sollen auch helfen, das Risiko von Alzheimer-Krankheit und Demenz zu verringern.

Interessant ist auch, dass Walnüsse trotz ihres hohen Fettgehalts helfen können, das Gewicht zu kontrollieren. Denn sie enthalten Ballaststoffe und Eiweiß, die die Sättigung sehr gut fördern. In diesem Sinne können sie auch dazu beitragen, den Appetit zu reduzieren.

Walnüsse enthalten auch Antioxidantien. Die sollen bekanntlich auch Krebszellen im Körper bekämpfen und das Wachstum von Tumoren verlangsamen können.

Schließlich sind Walnüsse auch für Menschen mit Diabetes sehr gesund. Denn sie helfen, den Blutzucker zu kontrollieren. In diesem Sinne helfen sie auch, das Risiko von Diabetes zu reduzieren, indem sie den Insulinspiegel im Körper regulieren.




Literatur:

Yi SY, Steffen LM, Zhou X, Shikany JM, Jacobs DR Jr. Association of nut consumption with CVD risk factors in young to middle-aged adults. The Coronary Artery Risk Development in Young Adults (CARDIA) study. Nutr Metab Cardiovasc Dis. 2022 Oct;32(10):2321-2329. doi: 10.1016/j.numecd.2022.07.013. Epub 2022 Jul 31. PMID: 35970686; PMCID: PMC9529993.

Tindall AM, McLimans CJ, Petersen KS, Kris-Etherton PM, Lamendella R. Walnuts and Vegetable Oils Containing Oleic Acid Differentially Affect the Gut Microbiota and Associations with Cardiovascular Risk Factors:. Follow-up of a Randomized, Controlled, Feeding Trial in Adults at Risk for Cardiovascular Disease. J Nutr. 2020 Apr 1;150(4):806-817. doi: 10.1093/jn/nxz289. PMID: 31848609; PMCID: PMC7138683.

Tindall AM, Petersen KS, Skulas-Ray AC, Richter CK, Proctor DN, Kris-Etherton PM. Replacing Saturated Fat With Walnuts or Vegetable Oils Improves Central Blood Pressure and Serum Lipids in Adults at Risk for Cardiovascular Disease: A Randomized Controlled-Feeding Trial. J Am Heart Assoc. 2019 May 7;8(9):e011512. doi: 10.1161/JAHA.118.011512. PMID: 31039663; PMCID: PMC6512082.

Latest Articles

Folgt uns auf Facebook!

Ernährung

Reich an Vitaminen: Die Mango im Fokus

Die Mango wird wegen ihres aromatischen Geschmacks, ihrer Beliebtheit, fernen Herkunft und ihren Vitaminen gern als Königin der exotischen Früchte bezeichnet. Die auch als Stimmungsaufheller...
- Advertisement -

Related Articles

Kapuzinerkresse zeigt als natürliches Antibiotikum Wirkung

Die Kapuzinerkresse gilt mit seiner Wirkung als natürliches Antibiotikum, die Heilpflanze ist aber auch reich an Vitaminen, Mineralstoffen sowie Spurenelementen. Ihren Namen verdankt die Kapuzinerkresse ihrem...

Gurken sind mehr als nur ein Snack und helfen beim Abnehmen

Gurken sind sehr nahrhaft und können uns beim Abnehmen unterstützen. Wobei der grüne Schlankmacher mehr ist als nur ein Snack sind. Gurken haben sehr wenige Kalorien...

Impfungen und auch eifreie Lebensmittel können Ei-Proteine enthalten

Vorsicht für Menschen mit Eiallergie: verschiedene eifreie Lebensmittel und Impfstoffe können versteckte Eip-Proteine enthalten. Auch wenn ein Produkt als eifrei gekennzeichnet ist, können dennoch Ei-Proteine...