Montag, Februar 26, 2024

Wyda – die Kraft der Druiden: Keltisches Yoga für die Gesundheit

Das Wyda, die Kraft der Druiden, ist eine alte keltische Lehre zu Bewegung und Meditation, um Mensch und Natur zu vereinen.

Wyda – die Kraft der Druiden – ist eine alte keltische Lehre, die zur Traditionellen Europäischen Medizin gehört. Diese Lehre kombiniert Bewegung und Meditation und zielt darauf ab, Mensch und Natur miteinander zu verbinden. Durch die Praxis von Wyda soll der Mensch durch Achtsamkeit nach Harmonie, Gesundheit und Zufriedenheit streben. Diese Philosophie, vermutlich in den nordischen Regionen Europas entstanden, weist Ähnlichkeiten zu Qi Gong und Yoga auf. Wyda wird in der freien Natur praktiziert, idealerweise am Wasser, sei es an einem See oder am Meer, und vor allem im Wald. Die kraftvolle Naturumgebung dient dazu, körperliche Kräfte zu sammeln und neue Energie zu schöpfen.

Obwohl die traditionelle Gesundheitsgymnastik der Kelten, bekannt für die charakteristische Druiden-Faust, in unseren Breiten in Vergessenheit geraten ist, hat sie in Irland und England über die Jahrhunderte hinweg überlebt. Der Ursprung des Begriffs „Wyda“ bleibt zwar unklar, aber es wird vermutet, dass er aus der keltischen Sprache stammt oder von anderen keltischen Begriffen abgeleitet wurde. Heutzutage ist Wyda eine moderne Interpretation und Kombination von Elementen der keltischen Mystik, der Verbundenheit zur Natur und yogischen Praktiken.

 

Wyda in jedem Alter geeignet

Wyda kann von Menschen jeden Alters und in unterschiedlicher körperlicher Verfassung praktiziert werden. Die meist sanften Übungen sollten am besten im Freien ausgeführt werden. Der Fokus liegt darauf, Körper, Geist und Seele zu stärken und in Einklang zu bringen. Ähnlich wie Qi Gong in der asiatischen Kultur lehrt Wyda, eine alte Form des mentalen und körperlichen Trainings, den Geist zu beruhigen, die Wahrnehmung zu schärfen und die Konzentration zu fördern. Durch Wyda können Blockaden gelöst und der Energiefluss harmonisiert werden. Die weisen Druiden der Kelten waren bekannt dafür, dass sie durch die Praxis von Wyda nicht nur ein hohes Alter erreichten, sondern auch geistig äußerst fit blieben.

 

Wie Wyda praktiziert wird

Wyda wird als eine Art Yoga-ähnliche Praxis praktiziert, die ihren Schwerpunkt auf keltische Mystik und die Verbundenheit zur Natur legt. Diese Praxis kann eine Kombination aus Asanas oder Körperhaltungen, Atemübungen, Meditation und anderen spirituellen Übungen sein.

Ein typisches Wyda-Training beginnt oft mit einer Aufwärmphase, in der Dehnübungen durchgeführt werden, um den Körper auf die kommenden Übungen vorzubereiten.

Besondere Körperhaltungen, auch bekannt als Asanas, spielen eine wichtige Rolle und sind darauf ausgerichtet, eine Verbindung zwischen Körper, Geist und Natur herzustellen. Diese Haltungen können Symbole für verschiedene Elemente der Natur wie Bäume, Steine oder Tiere darstellen.

Atemübungen sind ebenfalls ein grundlegender Bestandteil von Wyda und dienen dazu, die Kontrolle über die Atmung zu verbessern. Dies kann dazu beitragen, den Geist zu beruhigen und die Konzentration zu steigern. Meditation ist ein weiterer wichtiger Aspekt des keltischen Yoga. Sie ermöglicht eine Zeit der Ruhe, des stillen Nachdenkens und der spirituellen Reflexion im Kontext der keltischen Mystik. Während dieser Zeit entspannt man sich und schaltet ab, um die positiven Auswirkungen der Praxis zu maximieren.

Die Intensität von Wyda kann von Person zu Person unterschiedlich sein. Für einige Menschen kann es eine entspannende und meditative Erfahrung sein, während es für andere eine Herausforderung darstellen kann, die körperliche Anstrengung erfordert. Es ist wichtig, die Übungen in Ihrem eigenen Tempo und auf Ihrem eigenen Niveau durchzuführen und auf Ihren Körper zu hören, um Verletzungen zu vermeiden.

Mögliche positive Effekte von Wyda

Wyda kann eine Vielzahl positiver Effekte haben, wobei diese von den individuellen Erfahrungen und Bedürfnissen jeder Person abhängen. Einige potenzielle positive Wirkungen von Wyda beziehen sich auf Entspannung und Stressabbau. Dies geschieht durch die Kombination von Körperhaltungen, Atemübungen und Meditation, die dazu beitragen können, Körper und Geist zu entspannen und Stress abzubauen.

Ein weiterer Fokus liegt auf der Verbesserung der Körperhaltung. Durch die Ausführung von Asanas oder Körperhaltungen kann die Körperhaltung verbessert werden, was auch dazu beitragen kann, Schmerzen im Rücken, Nacken und anderen Bereichen zu lindern.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Reaktion auf Wyda von Person zu Person unterschiedlich sein kann und dass keine Garantie für bestimmte Ergebnisse besteht. Wyda sollte als Teil eines gesunden Lebensstils betrachtet werden, der regelmäßige körperliche Aktivität und eine ausgewogene Ernährung einschließt.

Wyda – die Kraft der Druiden – steigert die Energie und stärkt den Geist und das Körperbewusstsein

Durch die Kombination von körperlicher Bewegung und Atemübungen kann Wyda dazu beitragen, den Energielevel zu erhöhen. Die Stärkung des Geistes erfolgt durch Meditation und die Reflektion über spirituelle Themen. Dies unterstützt die Entwicklung eines tieferen Verständnisses für die eigene Spiritualität.

Ein weiterer Aspekt von Wyda besteht darin, das Körperbewusstsein zu verbessern. Indem man sich auf den Körper und die Atmung konzentriert, fördert Wyda das Bewusstsein für den eigenen Körper und ermöglicht eine tiefere Verbindung zwischen Körper und Geist herzustellen.


Quellen: http://www.tem-zentrum.at, https://www.wyda-institut.at/

Related Articles

Aktuell

Akuter Stress beeinträchtigt die Selbstkontrolle

Bereits moderater Stress beeinträchtigt unsere Fähigkeit zur Selbstkontrolle, starker Stress kann auch die Entscheidungsfähigkeit mindern. Um unsere Fähigkeit zur Selbstkontrolle negativ zu beeinflussen, reicht bereits...
- Advertisement -

Latest Articles

Verletzung der Patientenwürde – Emotionaler Schaden durch Respektlosigkeit

Die Verletzung der Patientenwürde führt häufig dazu, das emotionaler Schaden und seelisches Leiden entstehen. Dies gefährdet wiederum das Vertrauen zu Ärzten und Personal. Seit dem...

Die besten CBD Produkte für ein entspanntes und gesundes Leben

Die besten CBD Produkte für ein entspanntes und gesundes Leben CBD, kurz für Cannabidiol, hat in den letzten Jahren stark an Beliebtheit gewonnen. Einmal ein...

Haarausfall: Ursachen und Lösungen

Haarausfall: Arten und Ursachen im Überblick Haarausfall ist ein Thema, das viele Menschen betrifft und sowohl aus medizinischer als auch aus psychologischer Sicht nicht zu...