Montag, Februar 26, 2024
StartPOLITIKÄrzte Standespolitisch

Ärzte Standespolitisch

Corona-Krise: Österreichs Spitalspersonal leistet hervorragende Arbeit

Corona-Krise: Die Versorgung in den Spitälern funktioniert derzeit dank Spitalspersonal mit seinen Ärztinnen und Ärzten sowie dem Pflegepersonal sehr gut. Die Versorgung in den Spitälern...

Mehr Sicherheit im Krankenhaus für die Mitarbeiter

Die Österreichische Ärztekammer fordert mehr Schutz und Sicherheit für die Mitarbeiter im Krankenhaus. Spezielle sind Sicherheitskonzepte gefragt. Die Ergebnisse einer aktuellen KAV-Umfrage bestätigen Befragungen der Spitalsärzte. Sicherheitskonzepte müssen...

Facharztsäule Allgemeinchirurgie

Bei der erneut angestrebten Novellierung der Musterweiterbildungsordnung steht die Facharztsäule Allgemeinchirurgie nach wie vor zur Diskussion. Bei der erneut angestrebten Novellierung der Musterweiterbildungsordnung steht die Bedeutung...

Gruppenpraxen – ein Erfolgsmodell

Anonyme Ambulatorien bedrohen ärztliche Freiberuflichkeit, die Ärztekammer fordert weiteren Ausbau und Stärkung von Gruppenpraxen. 103 Gruppenpraxen in der Bundeshauptstadt bieten den Patienten eine wohnortnahe Versorgung sowie ein breites...

UNIQA-Übernahme „Goldenes Kreuz“

UNIQA-Übernahme „Goldenes Kreuz“: Oberster Gerichtshof muss nun entscheiden. Für Ärztekammer „unglaublich positiver Schritt“ – UNIQA würde bei Spitalsübernahme Versicherungsprämien und Leistungsangebot kontrollieren.   Die unter anderem von...

Ärztekammer gegen politisch motivierte Kündigungen

Wiener Ärztekammer startet Petition gegen politisch motivierte Kündigungen im Wiener Krankenanstaltenverbund und fordert auf zur Wahrung der Meinungsfreiheit.   Im Sinne der Solidarität mit Asklepios-Gründer Gernot Rainer und zum...

KV-Verhandlungen für ÄrztInnen der Ordensspitäler Österreichs

Die Verantwortlichen der Ordensspitäler Österreichs wollen im Rahmen der KV-Verhandlungen nicht auf eine einzige Forderung ihrer Mitarbeiter eingehen.   Bei der ersten Kollektivvertragsrunde für die ÄrztInnen der Wiener...

Spitalsärzte-Umfrage: Patienten leiden am meisten

Befürchtungen über Mängel in den Spitälern wurde in einer Umfrage bestätigt: Spitalsärzte orten große Versäumnisse seitens der Stadt Wien und des Krankenanstaltenverbunds.   Die Wiener Ärztekammer hat vom...
- Advertisement -

Latest Articles