Donnerstag, April 18, 2024
Start Inkontinenz-Kinga-shutterstock Inkontinenz-Kinga-shutterstock

Inkontinenz-Kinga-shutterstock

Durch die positive Wirkung der Therapie mit dem transdermalen Oxybutynin als Pflaster verbessert sich auch die Lebensqualität, denn die Betroffenen leiden nicht nur weniger an den Inkontinenz-Symptomen, sondern auch an den Beeinträchtigungen des Privat- und Berufslebens. Schließlich werden sie auch wieder leistungsfähiger. © Kinga / shutterstock.com
Oxybutynin